FAQ

Was machen die Kinder während einer Lektion?

Je nach Alter und Klassenzusammensetzung werden folgende Themen behandelt:

  • Kultur: typischerweise Essen, Lieder, Geschichten und Ferien
  • Wortschatz: Alles von Tiere, Küche, Jahreszeiten bis Sport
  • Buchstaben: Ein einzelner Buchstabe (z.B. M, T oder S), Vokale, zwei Buchstaben (th, sh, wh, ch) und weitere Kombinationen (tch, ough)
  • Grammatik: Wird immer zeitgerecht in den Unterricht eingebaut, z.B. im Anschluss an eine Schreibe-/ Sprechübung

 

Alle Klassen/Lektionen sind gleich aufgebaut, die Schwierigkeit wird durch Alter und Vorwissen bestimmt:

Zeit am Tisch

Schreibekenntnisse – von Ausmalen, Wortschatzübungen, Buchstabenspiele, einfache Arbeitsblätter bisanspruchsvolle Verständnisübungen.

Zeit im Kreis

Entwicklung Aussprache – Buchstabenspiele, Konversationen, Singen, Wortschatzübungen, Vorträge/Präsentationen

Zeit für Geschichten

Hörverständnis – eine Geschichte, Gedicht oder eine kleine Theatervorstellung geniessen

Zeit für Aktivitäten

Gelerntes zusammenbringen – themenbasiertes Basteln, eine Vorstellung geben, interaktives Spielen, Bewegung

 

Muss ich Bücher oder CDs kaufen?

Nein, Lern- und Lesematerial wird zur Verfügung gestellt.

Gibt es Hausaufgaben?

Einige Familien wünschen Hausaufgaben (z.B. als Vorbereitung für Umzug ins Ausland, Prüfungsvorbereitung); für einige Familien genügt eine Lektion pro Woche. Aufgaben zu Hause sind nicht obligatorisch, Mary Kate begrüsst jedoch wenn die Kinder zu Hause das Gelernte versuchen anzuwenden und zu üben.

Was sollten die Kinder mitbringen?

Gute Laune und bequeme Kleider.

Wie lange dauert eine Lektion?

Eine Lektion dauert 60 Minuten.

Welche Klasse ist für mein Kind geeignet?

Mary Kate findet gemeinsam mit den Eltern die beste Lösung in Bezug auf Alter und Klassenzusammensetzung.

Können meine Kinder trotz unterschiedlichem Alter die gleiche Klasse besuchen?

Da Aktivitäten individuell nach Fähigkeit ausgesucht werden können Geschwister zusammen eine Klasse besuchen. Die Kinder arbeiten individuell und altersgerecht an Aufgaben, basteln z.B. jedoch zusammen. Die Kinder helfen einander und können so voneinander profitieren.

Wieviel kostet eine Lektion?

Gruppenlektionen kosten CHF25 pro Lektion fürs erste Kind; für Geschwister gilt ein Rabatt von 10%. Gruppenlektionen werden pro Semester in Rechnung gestellt. Privatlektionen kosten CHF60 pro Lektion.